Zuhause gesucht für Bobby

Bobby sucht ein neues "Fürimmerdaheim". Er musste seinen Platz wechseln weil sein Besitzer verstorben ist und lebt seither bei uns als Pflegestelle. Bobby ist ein Bergamaskermischling und wird im August 11 Jahre alt. Er ist kastriert, geimpft und gesund. Bobby ist sehr verfressen und wie man sieht auch ziemlich übergewichtig. Wir arbeiten daran und er hat schon 3-4 kg abgenommen seit er hier ist. Bobby ist mit fast allen Hunden verträglich. Beim Spazieren reagiert er selten auf andere Hunde und zieht nicht gross an der Leine. Katzen mag er nicht obwohl er mit 2 Katzen zusammengelebt hat. Wie wir festgestellt haben, sieht er nicht mehr so gut, deshalb ist es wichtig dass man ruhig auf ihn zugeht und ihn anspricht bevor man ihn anfasst. Bobby wird deshalb nicht zu Kindern vermittelt. Er ist sehr gerne draussen im Garten, ein eingezäunter Garten in einem EFH wäre super. Bobby geht gerne laufen, einen "Hochleister" gibt es aber sicher keinen mehr. Gemütliche Spaziergänge sind eher sein Ding. Für Bobby suchen wir einen Platz bei einer hundeerfahrenen Person, darf auch gerne ein Rentner/in sein wo er noch seine letzten Jahre verbringen darf. Ideal wäre ein Einzelplatz oder zu einem souveränen älteren Hund. Interessenten melden sich bitte direkt bei: 076 818 91 72, Andrea Lippuner

Kommentar schreiben

Kommentare: 0